Gestaltung

Vielfalt ist angesagt! 

Montagnachmittag

 

von Ana Daria & Emily

 

Bei Frau Rammelkamp und Frau Bock ist auch in diesem Jahr wieder viel Farbe im Spiel. Dabei ist das Objekt vorgegeben, aber beim Motiv sind die Schüler frei. Das Objekt ist eine Schallplatte, welche die Schüler nach eigenen Vorstellungen gestalten dürfen. Nebenbei können die Schüler, wenn sie mit denn Schallplatten fertig sind, eigene fantasievolle Plakate kreieren. In den nächsten Tagen wird die Gruppe wohl intensiv damit beschäftigt sein, einen Schmetterling aus selbstgestalteten Federn zu erstellen und mit einem Graffiti Künstler zu arbeiten. Gleichzeitig bemalen einige Schülerinnen ein paar Fenster im Schulhaus, was echt cool aussieht!

 

Kurzinterview mit Lara
 
Warum hast du diesen Kurs gewählt?
Ich zeichne sehr gerne.
 
Wie war dein erster Tag?          
Sehr gut, weil wir in Gruppen Arbeiten durften.
 
Was erwartest du dir von dieser Woche?
Dass ich am Ende ein großartiges Projekt umgesetzt haben werde und dass es Spass macht.
 
Was ist deine Idee für die Schallplatte?                                                                                         
Flammen, weil ich es sehr schön finde.
 
Wie ist die Arbeitsatmosphäre? 
Angenehm, es gibt keine grosse Ablenkung.
 
 

Gestaltung
Gestaltung