Willkommen auf der Website der Gemeinde Birmensdorf Sekundarschule



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Schulpsychologischer Dienst



Der Schulpsychologische Dienst SPD erfüllt die Aufgaben einer neutralen Schulpsychologischen Abklärungs- und Beratungsstelle. Das Beratungsangebot des SPD kann von den Schülerinnen und Schülern, den Eltern sowie den Lehrpersonen kostenlos in Anspruch genommen werden. Kurzberatungen von bis zu 3 Stunden bei schulischen, erzieherischen und/oder entwicklungsspezifischen Fragen bleiben anonym. Über Kurzberatungen werden keine schriftlichen Aufzeichnungen erstellt. Der Schulpsychologe/die Schulpsychologin untersteht der Schweigepflicht.

Zu den Aufgaben des Schulpsychologen/der Schulpsychologin des SPD gehören im Besonderen:

Die Beratung von Schülerinnen und Schülern sowie Eltern und Lehrpersonen bei Entwicklungs- und Lernproblemen, bei Verhaltens- und Erziehungsschwierigkeiten, bei persönlichen und familiären Krisen und bei belastenden Situationen genereller Natur.

Die Abklärung bei Schul- und Entwicklungsschwierigkeiten, die umfassende Würdigung und Beurteilung der besonderen Bedürfnisse und des Förderbedarfs sowie die Empfehlung von geeigneten Massnahmen.

Die Vermittlung von Abklärungen und Behandlungen durch weitere Fachdienste und andere geeignete Stellen wie, Kinder- und Jugendpsychiatrischer Dienst, Jugend- und Familienberatung, Schul- und Fachärzte sowie Therapeuten.

Alle Informationen, die sich im Zusammenhang mit Beratung, Abklärung und Vermittlung ergeben, werden vertraulich behandelt. Der Schulpsychologe/die Schulpsychologin untersteht dem Berufs- und Amtsgeheimnis.

Je nach Fragestellung finden Gespräche einzeln rsp. mit allen Beteiligten in Gruppen statt. Es werden gemeinsam Massnahmen festgelegt, welche die Lösung schulischer, erzieherischer und/oder entwicklungsspezifischer Defizite unterstützen. Der SPD begleitet die entsprechenden Massnahmen in Absprache mit allen Beteiligten.


Schulpsychologischer Dienst
Kirchgasse 1
8903 Birmensdorf
044 737 24 20
Mail: spd@bruelmatt.ch

In erster Linie zuständig für die Sekundarschule ist:

Frau Laila Huisman
Dipl. Psych. FH/SBAP
DI/DO

 
 
  • Druck Version
  • PDF

Top